Gesundheitsmanagement

Gesundheit stellt einen Unternehmenswert dar, der erhebliche Potenziale hinsichtlich Wettbewerbsvorteilen in sich birgt. Denn gesunde Mitarbeiter bringen mehr Leistung, und Leistung bringt bekanntlich mehr Erfolg. Ein effizientes Gesundheitsmanagement ist daher als wichtiger Bestandteil der Unternehmensstrategie zu sehen.

Um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und Kollegen zu sichern, helfen wir Ihnen, die folgenden sechs Schritte zum erfolgreichen Gesundheitsmanagement umzusetzen:

  1. Verantwortlichkeiten festlegen
    Gesundheitsmanagement ist nur dann erfolgreich, wenn es systematisch integriert wird, als Führungsaufgabe wahrgenommen und in bestehende Managementsysteme eingegliedert wird. Es ist wichtig, dass die zentrale Verantwortung festgelegt wird und dass die Unternehmensleitung und alle Führungskräfte den Prozess kontinuierlich unterstützen.

  2. Bestandsaufnahme der Ist-Situation
    Vorhandene Gesundheitsprobleme und
    -ressourcen werden ermittelt. Vorhandene Daten aus z.B. den Arbeitsplatzbegehungen, der Arbeitssicherheit oder den Mitarbeiterbefragungen liefern wertvolle Anhaltspunkte.

  3. Projektziele festlegen
    Eine klare Zielsetzung, die festlegt, was erreicht werden soll, ist entscheidend für den Erfolg.
    1. Ist das Ziel realistisch?
    2. Ist das Ziel im Interesse aller Mitarbeiter?
    3. Bis wann soll das Ziel erreicht werden?
    4. Wie lassen sich Veränderungen messen?

  4. Maßnahmen planen und umsetzen
    Die Verantwortlichen leiten die Maßnahmen aus der Diagnose ab und planen erste Umsetzungen.
    1. Wo fängt man an?
    2. Welche Programme sind wo sinnvoll?
    3. Wie lassen sich die Programme realisieren?
    4. Wer wird wie mit einbezogen?

  5. Maßnahmenüberprüfung
    Die durchgeführten Maßnahmen werden auf Qualität und Wirksamkeit hinsichtlich der gesetzten Ziele überprüft, und es wird nach Verbesserungsmöglichkeiten und Maßnahmen gesucht.

  6. Implementierung
    Nach Beendigung des Projektes und Überprüfung der Zielsetzung sollten Überlegungen folgen, wie erfolgreiche Elemente in das Managementsystem integriert werden können.

Kontakt:
Tel: 040 - 41 42 41 - 0
info@michael-merks-coaching-group.de
 


[^ nach oben]
Diese Seite druckenNewsletter